Navigation & Login
Zurück   Toshiba Forum > Toshiba Notebooks , Tablets und Komponenten > Hdd's

Willkommen im Toshiba Forum.
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten.
Sie können aber auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Und falls sie einmal nicht finden was sie suchen oder wissen möchten,
weil zb ihr Thema oder Modell im Forum noch nicht erwähnt wurde,
dann würden wir uns über einen Beitrag in dem sie Ihre Fragen stellen sehr freuen.

Sie betrachten gerade: StorE TV und StorE TV+ Software

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht

Alt 08.11.2010, 01:57
Tom
 
Benutzerbild von Tom
 
Registriert seit: 05.07.2006
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 3.608
Tom eine Nachricht über MSN schicken
Standard StorE TV und StorE TV+ Software

Hallo

Aufgrund diverser Nachfragen hier die StorE TV und StorE TV+ Software zum Wiederherstellen des Originalzustandes
Verwendung auf eigene Gefahr

[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. ]

und

[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. ]


im Mainroot der StorE TV liegen die folgenden Ordner und Dateien

Music - mit einer Beispieldatei
Photos - mit diversen Beispielbildern
Toshiba - hier liegt die Software drin
Videos - hier liegen diverse Beispielvideos drin
autorun.inf
start.cmd



Gruß
Tom
Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2012, 15:24
Newbie
 
Registriert seit: 14.05.2012
Beiträge: 2
Standard AW: StorE TV und StorE TV+ Software

Hallo Tom,

versuche auch gerade mein StorE TV wieder zum laufen zu bringen
habe zwei Fragen:
1.) wie bringe ich die autorun.inf auf#s Laufwerk -> Fehlermeldung Zugriff verweigert, keine Berechtigung
2.) gibt es keine Möglichkeit die SW upzugraden um auch HD-Filme abzuspielen ?

Gruß
Metz-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2012, 16:32
Newbie
 
Registriert seit: 28.10.2011
Beiträge: 2
Standard AW: StorE TV und StorE TV+ Software

Hallo MetzFan,

ich wüsste nicht das man die Platte dazu bringen kann HD Videos die größer 4Gb sind abzuspielen. Das problem ist das die Software ( MediaPlayer ) die vom Werk aus auf der Platte ist nur funktioniert wenn die HDD als FAT32 formatiert ist.

siehe:
[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. ]
2004dennisp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2012, 20:32
Newbie
 
Registriert seit: 14.05.2012
Beiträge: 2
Standard AW: StorE TV und StorE TV+ Software

Zitat:
Zitat von 2004dennisp Beitrag anzeigen
Hallo MetzFan,

ich wüsste nicht das man die Platte dazu bringen kann HD Videos die größer 4Gb sind abzuspielen. Das problem ist das die Software ( MediaPlayer ) die vom Werk aus auf der Platte ist nur funktioniert wenn die HDD als FAT32 formatiert ist.

siehe:
[Link nur für registrierte und freigeschaltete Mitglieder sichtbar. ]
Hallo 2004dennisp,

mein StorE TV 1,5 TB funktioniert auch mit NFTS (m.E. noch die Originalformatierung - kann mich zumindest nicht erinnern, die Platte formatiert zu haben)

Gruß
Metz-Fan
Metz-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2012, 23:52
Newbie
 
Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 1
Standard AW: StorE TV und StorE TV+ Software

wie kann man die Software weider auf die Festplatte drauf machen wenn die nich mehr als Festplatte angezeigt wird?Und sich nicht mehr öfnen lässt?
Meke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 13:45
Beginner
 
Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 7
Standard AW: StorE TV und StorE TV+ Software

Die eingebaute Festplatte ist normalerweise NTFS formatiert (zumindest bei meinen bisher 3 Versionen).

Man kann die Festplatte ausbauen und direkt oder über einen SATA/USB Adapter an jeden PC mit XP oder Windows 7 anschließen. Falls man sie neu einrichten will, über Datenträgerverwaltung alle ev. vorhandenen Partitionen löschen (VORSICHT: AUFPASSEN, DASS MAN WIRKLICH DIE TOSHIBA AUSWÄHLT), eine primäre Partition anlegen und mit NTFS formatieren. Im Originalzustand gibt es ein Verzeichnis "videos", wo man dann alle Filme etc. reinkopieren kann.

Hat bei mir alles super funktioniert, allerdings habe ich einige Informationen, daß es machmal Probleme bei Partitionen >1TB gibt, dann erstellt man sich z.B. 2*1TB oder 2*750GB.

Ich habe auch schon mal ein Firmwareupdate gemacht und seitdem fast keine Probleme mehr (einziges noch bestehendes Problem: Beim Anschluß über USB und dem kopieren von vielen großen Filmen auf die Store ETV+ stürzt diese manchmal ab).
Andreas-kiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2012, 07:51
Newbie
 
Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 1
Standard AW: StorE TV und StorE TV+ Software

Ich bin etwas verwirrt, denn meine StorE TV wollte auch nicht mehr laufen, worauf hin ich nach mehreren Forenbeiträgen im Netz gelesen habe, das Multimedia HD´s FAT32 formatiert sein müssen. Nun habe ich gestern mit einem formatter Programm die 500Gb auf FAT32 formatiert, es gab aber am Schluß eine Fehlermeldung das eine Datei (Bootsektor ?) nicht gefunden wurde.
Habe ich jetzt das gesamte Image zernagelt, oder bekommt man das gute Stück wieder hin? Wenn ich jetzt, wie beschrieben, die Partition lösche, neu anlege und NTFS formatiere, hoffe ich das die Platte noch lebt. Dann aber die große Frage des Betriebssystems... Die hier im Forum hinterlegte Software, Festplatte_Toshiba_StorE_TV.zip, packe ich auf meinem PC aus und dann ? Wird die gesamte Software einfach nur auf die Platte kopiert, oder muß ich die autorun irgendwie einbinden?
Ich hoffe das mir jemand helfen kann, denn ich möchte wegen meiner Dusseligkeit nicht die Platte entsorgen müssen !
tessy26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2013, 22:48
Newbie
 
Registriert seit: 26.01.2013
Beiträge: 1
Standard AW: StorE TV und StorE TV+ Software

Hallo, wie bekomme ich dann die sofware auf die Store Tv so das ich über hdmi schauen kann im moment geht nichts,mein Tv bekommt kein signal,am rechner wird sie als arbeitsplatz angezeigt!! Würde mich freuen über einen tipp oder ner lösung!!
Munga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 14:57
Newbie
 
Registriert seit: 03.02.2016
Beiträge: 2
Standard AW: StorE TV und StorE TV+ Software

habt ihr sie wieder zum laifen bekommen , meine spinnt auch rum , startet aber es kommt kein menü , zugriff auf die festplatte ist auchnicht möglich .
lucas696 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen für: StorE TV und StorE TV+ Software
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hilfe bei toshiba journ e+virtual store!!! michabergen Smalltalk 5 19.02.2013 15:59
Verbinden mit Netzwerk Store TV+ DerStuermer Hdd's 9 13.09.2012 08:52
Store E.TV+ einige Probleme fcpro Hdd's 1 11.09.2012 13:57
Store.E TV+ Stefan274 Hdd's 1 11.09.2012 13:54
Externe Festplatte Startet nicht - Toshiba Store Alu 640 Gb Holger Hdd's 2 16.03.2011 18:54

Zurück   Toshiba Forum > Toshiba Notebooks , Tablets und Komponenten > Hdd's

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.0
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de


Sie betrachten gerade: StorE TV und StorE TV+ Software